Facebook Ads Agentur

Doping für Ihre Werbung

Mit Facebook Ads zu mehr Umsatz und mehr Kunden

Ihre Facebook Ads Agentur aus Köln

Sie suchen eine Facebook Ads Agentur?

Seit 2012 steuere ich erfolgreich Facebook Ads Kampagnen für meine Kunden. Gerne übernehme ich das Kampagnen-Management für Ihre Werbung bei Facebook & Instagram.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Facebook Ads Agentur seit 2012

Faire Honorare & attraktive Starter-Angebote

„Chefarztbehandlung“ | Facebook Ads sind zu 100 % Chefsache *

Tim Bremenkamp_Social Media Berater

* Tim Bremenkamp – Professionelles Marketing seit 21 Jahren:

Diplom-Kaufmann | Universität Mannheim, 1999

Social Media Manager | IHK Bonn, 2011

Facebook-Ads-Experte | Seit 2012

Mein Erfolg basiert auf 20+ Jahren Marketing-Erfahrung.

Mit meinem – seit 2012 permanent weiterentwickelten – Optimierungs-Ansatz für Facebook Ads mache ich Ihren Erfolg möglich. Er kombiniert:

Erfolgsfaktoren für Werbung aus der Werbewirkungs-Forschung, die selbstverständlich auch für Facebook/ Instagram Ads gelten.

Ein grundlegendes Wissen über Algorithmen, wie sie von Social Media Plattformen und insbesondere vom Facebook-Werbeanzeigenmanager angewandt werden.

Langjährige Optimierungs-Erfolge, die ich für unterschiedlichste Kunden aus verschiedensten Branchen realisieren durfte.

500+ erfolgreiche Facebook Ads Kampagnen seit 2012

Ihre Facebook Ads Agentur | Werbung auf Facebook & Instagram

Neben Facebook selbst gehört auch das sehr beliebte soziale Netzwerk Instagram zur „Facebook-/ Meta-Familie“.

Facebook Ads ist der Fachbegriff bzw. ein Synonym für Facebook- bzw. Instagram-Werbung.

Werbung auf Facebook kann über dasselbe System – den „Werbeanzeigen-Manager“ – auch auf Instagram ausgespielt werden.

Durch die Kombination beider Plattformen steigen Reichweite, Werbemöglichkeiten und Anzahl der erreichbaren Zielgruppen.

Werbung auf Facebook/ Instagram macht i. d. R. bei Unternehmen aller Größen und Branchen Sinn.

Als Facebook Ads Agentur sorgen wir dafür, dass Sie Ihre Werbeziele schnell, effizient und preiswert erreichen.

Facebook Ads | Ihre Vorteile

Erhöhung der Besucherfrequenz in Ihrem Ladenlokal

 Mehr Teilnehmer für Ihre Veranstaltungen

Steigerung der Verkäufe in Ihrem Online-Shop

Erhöhung der Bekanntheit Ihrer Marke/ Firma/ Produkte

Mehr Besucher für Ihre Webseite

Gewinnung von neuen Mitarbeitern für Ihre Firma

Ein großer Vorteil von Facebook Ads im Vergleich zu vielen anderen Werbeformen ist die Messbarkeit (Tracking).

Über die sog. Cookies kann Facebook Handlungen bestimmten Nutzern und so den Kampagnen zuordnen.

Erfolg wird – zumindest teilweise* – messbar!

* Nur wenn die Nutzer der Datennutzung auf der Webseite zustimmen, keinen Ad-Blocker nutzen oder bei Apple iOS 14.5 ff das Tracking nicht generell untersagt haben.

Ich steuere Ihre Facebook Ads Kampagnen zielführend & kosteneffizient.

Um zu optimalen Ergebnissen zu kommen, drehe ich im Detail an vielen Schräubchen.
Dabei hat sich folgende Vorgehensweise bewährt:

Situationsanalyse

Umfassende Analyse Ihrer Ist-Situation, Marketing-Strategie, Ziele und Zielgruppen.

Werbestrategie

Entwicklung einer maßgeschneiderten Strategie für Ihre Facebook-/ Instagram-Werbung.

Umsetzung & Optimierung

Konzeption Ihrer Facebook Ads. Permanente Analyse Ihrer Kampagne und Optimierung auf Basis der Ist-Zahlen.

Abstimmung & Reporting

Regelmäßige Abstimmung bzgl. werberelevanten Themen. Monatliches Reporting der gemessenen Ergebnisse.

Die wichtigsten Fragen zur Facebook-Werbung

Das sollten Sie wissen, bevor wir miteinander sprechen:

Wieso Facebook Ads?

Über Facebook Ads erreichen Sie in Deutschland 43 Mio. aktive Nutzer, die nach verschiedenen Kriterien (Geschlecht, Alter, Wohnort, Interessen etc.) ausgewählt und in einem sehr positiven Umfeld direkt angesprochen werden können.

Das reduziert signifikant Streuverluste, die bei Werbung in klassischen Medien viel Geld kosten und so ärgerlich wie unvermeidlich sind.

Die Schaltung der Facebook Ads (Werbeanzeigen bei Facebook bzw. Instagram) ist aktuell (noch) günstig.

Fazit: In der Summe bietet kein anderes Werbemedium diese Vorteile. Sie erreichen mit Facebook Ads Ihre Zielgruppen mit minimalen Streuverlusten zu einem sehr guten Preis-/ Leistungsverhältnis!

Wie viel kostet Facebook-Werbung?

Mediakosten

Facebook-Werbung ist preiswerter, als Sie vielleicht denken!

Facebook Ads bieten ein sehr gutes Preis-/ Leistungsverhältnis, das von anderen Werbeformen nur in selten Fällen übertroffen werden kann.

Mediakosten bei Facebook & Co. sind generell sehr günstig. CPM/ TKP (Tausender-Kontakt-Preise) von 10 € sind keine Seltenheit.

Die “Auflage” wird auch nicht auf Basis von Markt-Media-Studien geschätzt bzw. schöngerechnet. Berechnet wird nur der echte Kontakt des Nutzers mit der Anzeige.

Die Mediaspendings, also die Ausgaben für die Anzeigen selbst, gehen direkt von Ihnen an Facebook bzw. Instagram. Facebook Ads Agenturen bekommen davon keine Kickbacks d. h. keine Provision.

Im Gegensatz zu den klassischen Medien sind die Streuverluste bei Facebook-Werbung deutlich geringer, da die Zielgruppe sehr selektiv angesprochen werden kann.

Die sehr hohe Zielgenauigkeit der Werbung – in Kombination mit günstigen Mediakosten – macht das Thema fast unschlagbar.

Kampagnen-Management

Falls Sie noch keine Facebook-Werbung geschaltet haben und deshalb die technischen Voraussetzungen für Ihre Ads Kampagnen noch nicht angelegt sind, fallen im Vorfeld einmalig Kosten für den sog. Kampagnen-Set-Up (s. u. FAQ) an.

Unser Agenturhonorar bzw. Ihre monatliche Betreuungs-Pauschale umfasst die professionelle Kampagnen-Steuerung/ -Optimierung, das Reporting und den Support:

Ihre Fragen und Wünsche werden – per Telefon oder E-Mail – auf jeden Fall innerhalb von 24 h beantwortet. Meist auch direkt & unbürokratisch per Telefon.

Die Höhe der Pauschale hängt von Ihrem speziellen Bedarf und somit vom Umfang und Aufwand ab. Je größer die Herausforderung bzw. das Budget, desto komplexer muss die Kampagne von Facebook Ads Agenturen konzipiert werden, um wirklich erfolgreich zu sein.

Die Kosten liegen i. d. R. im niedrigen vierstelligen Bereich. Für KMU biete ich attraktive Starter-Angebote.

Ich überzeuge gerne durch Leistung. Deshalb gibt es bei mir keine Verträge mit Mindestlaufzeit oder AGB.

Welches sind die nächsten Schritte?

Sprechen Sie mich gerne an! Per E-Mail oder Telefon.

In einem unverbindlichen, kostenlosen Erstgespräch sprechen wir über Ihre Ist-Situation, Ihre Wünsche und Ihre Ziele.

Ich sage Ihnen dann gerne, was für Sie möglich ist. Und was es kostet.

Ich gebe nur realistische Prognosen ab. Es entspricht nicht meinem Stil, Dinge zu versprechen, die das Medium nicht hergibt.

Was ich sicher sagen kann: Ich setze mich 100 % dafür ein, dass Sie ihre Ziele erreichen!

Wollen auch Sie mehr Kunden gewinnen?

Jetzt anfragen

kostenlos & unverbindlich

Mit der richtigen Facebook Ads Agentur/ Strategie zum Erfolg

Wie immer gilt: Das richtige Angebot zur richtigen Zeit an die richtige Zielgruppe.

Erfolg ist hier kein Zufall, sondern das Ergebnis harter Arbeit. Eine gute Facebook Ads Agentur zeichnet sich durch eine perfekte Kampagnen-Strategie sowie die permanente Optimierung der Kampagnen aus.

Nur so können wir als Facebook Ads Agentur für Sie herausragende Ergebnisse erzielen.

Die folgenden Möglichkeiten (01 bis 04) gilt es zu nutzen, um den höchsten „ROAS“ (Return on Ad Spend) mit Ihrem Werbebudget zu erzielen:

01_Die richtige Zielgruppe für Ihre Facebook Ads Kampagne

Kann man gut finden oder auch nicht: Facebook weiß sehr viel über seine Nutzer. Wo sie leben, wie sie leben, was sie mögen.

Deshalb können Sie mit Facebook Ads Ihre Zielgruppen sehr gezielt und mit geringen Streuverlusten ansprechen.

Bei Core Audiences kann man Facebook User z. B. nach Alter, Geschlecht, Wohnort und/ oder Interessen auswählen und ihnen darauf speziell zugeschnittene Werbung zeigen.

Mit Lookalike Audiences können Sie die „Online-Zwillinge“ Ihrer Kunden, Abonnenten etc. mit Ads ansprechen. Das ist meist sehr erfolgreich, denn wie heißt es so schön: Gleich und gleich gesellt sich gern!

Sehr interessant und wertvoll für Unternehmen sind – insbesondere beim Thema Re-Marketing – Custom Audiences:

Online-Shops profitieren z. B. sehr stark von Facebook Werbung bei Menschen, die zwar etwas in den Warenkorb gelegt, aber doch nicht gekauft haben.

Auch Besucher Ihrer Webseite können Sie erneut ansprechen.

Mit unserer langjährigen Erfahrung als Facebook Ads Agentur finden wir exakt die Facebook-/ Instagram-Nutzer, die perfekt zu Ihrer Firma, Ihrer Marke, Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung passen.

02_Die richtige Platzierung für Ihre Facebook-/ Instagram-Ads

Facebook Advertising macht es möglich, mit einer Vielzahl von Platzierungen Ihre Zielgruppe da zu erreichen, wo sie gerade ist, z. B:

Facebook NewsFeed, Instagram Feed, Stories, Instagram Reels, Messenger, Audience Network.

Damit sind bauen Sie eine starke Präsenz für Ihr Thema auf, bleiben stetig im Fokus Ihrer Zielgruppe.

03_Die optimale Anzeige für Ihre Zielgruppe

Die Anzeigen selbst sind das, was Sie aus Ihrem persönlichen Facebook-/ Instagram-Newsfeed kennen („Gesponsert“) bzw. Ihre potenziellen Kunden dort sehen werden.

Diese sog. Creatives bestehen grundsätzlich aus Text und Bildern bzw. Videos. Unterschiedliche Formate können genutzt werden: Bild Ads, Video Ads, Carousel Ads oder Collection Ads.

Creatives sind ein wichtiger Faktor für den Erfolg bzw. die Performance der Facebook Kampagnen. Ich erstelle Ihre Creatives so, dass Sie direkt Erfolg haben.

Durch umfangreiche Test maximiere ich den Erfolg Ihrer Facebook Ads Kampagnen.

04_Nutzerzentrierung des Kampagnen-Aufbaus

Neudeutsch auch bekannt unter: Consumer-Touchpoints innerhalb der Customer Journey.

Der Funnel (zu dt. Trichter) bezeichnet den Weg eines potenziellen Kunden vom Erstkontakt über die gewünschte Aktion (Conversions, z. B. Kauf) bis hin zu Kunden-Bindung bzw. Cross-& Up-Selling.

Die Full-Funnel-Strategie lässt sich in drei Phasen untergliedern: ToFu, MiFu und BoFu.

ToFu steht hier für Top-of-Funnel und beschreibt den Teil der Kampagne, welcher eine „kalte“ Zielgruppe anspricht. Diese kennt Ihr Unternehmen, Ihre Marke oder Ihr Produkt i. d. R. noch nicht, interessiert sich aber sehr wahrscheinlich dafür.

MiFu bedeutet Middle-of-Funnel. Hier werden Personen angesprochen, die schon Interesse gezeigt haben. Das sind z. B. Websitebesucher, die noch nicht konvertiert haben, aber auch Interagierer mit dem Instagram Profil oder der Facebook Fanseite.

Im BoFu (Bottom-of-Funnel) sind z. B. „Warenkorbleger“, die noch nicht gekauft haben oder Kunden, die zum Wiederkauf angeregt werden sollen.

Jede dieser Funnel-Stufen hat spezielle Zielgruppen, Anzeigen und Ansprachen.

Facebook Ads Glossar

Was ist eine Conversion?

Eine Conversion ist das gewünschte, messbare Ergebnis einer Facebook Ads Kampagne.

Gern genommen: Verkäufe im Online-Shop, Leads für Termine, Anmeldungen/ Registrierungen für Newsletter, Besucher einer Webseite etc.

Die Facebook-Kampagnen werden speziell auf diese Ziele hin optimiert: z. B. bezüglich Text/ Bild, Zielgruppen-Auswahl, Gebot, Plattform und Platzierung.

Messbar sind die Conversions über das Facebook-Pixel.

Was ist denn dieser ROAS?

ROAS | Return on Ad Spend: Die härteste Währung im Performance Marketing.

Je höher desto besser. Er beschreibt das Verhältnis von Werbebudget und Umsatz.

ROAS = 3 bedeutet, dass man pro 1 € Werbebudget 3 € Umsatz macht.

Ab einem ROAS von 3 kann ich immer ruhig schlafen, weil meine Kunden i. d. R. durch die Kampagnen – nach Abzug aller Kosten – einen Gewinn vor Steuern machen.

Was ist ein Cookie/ Facebook Pixel und wofür braucht man das?

Das Facebook Pixel – Überbegriff Cookie – ist, technisch gesehen, ein kleiner JavaScript-Code, der in Ihre Webseite eingebaut wird, um Ergebnisse der Kampagne zu messen bzw. diese an Facebook weiterzuleiten.

Damit können Conversions (Käufe, Umsatz etc.) den einzelnen Kampagnen bis hin zu einzelnen Anzeigen zugeordnet und z. B. der ROAS berechnet werden.

Facebook nutzt diese Ergebnisse auch zur Optimierung der Kampagnen.

Den Einbau des Pixels übernehme ich – in Abstimmung mit Ihrem Webmaster – gerne für Sie.

Dazu nutzt man sog. „Tag-Manager“, wie den Google Tag Manager. Meist auch spezielle Programme (Plugins). Diese gibt es für jedes Content-Management- (z. B. WordPress) bzw. Shop-System (WooCommerce, Shopify, Shopware etc.).

Wichtig: Cookies können Besucher nur tracken (d. h. Conversions messen), wenn die Nutzer der Datennutzung auf der Webseite zugestimmt haben, keinen Ad-Blocker nutzen und bei Apple iOS 14.5 ff das Tracking nicht generell untersagt haben.

Kann ich meinen Online-Shop mit Facebook Ads verknüpfen?

Ja, man kann die Produkte aus dem Shop (in Form von Bild, Beschreibung, Preis etc.) exportieren und bei Facebook so importieren, dass Sie direkt für Ihre Werbeanzeigen genutzt werden können.

Das kenne Sie als Facebook-Nutzer sicher, wenn Sie sich in einem Online-Shop Produkte angesehen, aber nicht gekauft haben und diese und ähnliche danach in einer Ad dieses Shops angezeigt bekommen. Nennt sich Retargeting.

Für die Einrichtung eines sich stündlich oder täglich erneuernden Datenfeeds (Shop an den sog. Facebook Katalog) benötigt man ebenfalls ein spezielles Plugin. Je nach Shop-System geht es auch mit Bordmitteln.

Wollen auch Sie mehr Kunden gewinnen?

Jetzt anfragen

kostenlos & unverbindlich