Social Media2018-03-27T08:39:28+00:00

Social Media Marketing

Social Media Marketing

Social Media Marketing ist heute kein Experimentierfeld mehr – es ist zentraler Bestandteil des Unternehmens- bzw. Markenauftritts.

Die klassische Markenführung wird durch zielgerichtete Einbindung von Social Media sinnvoll ergänzt. Die Markenerlebnisse im Web 2.0 tragen sehr deutlich zur Differenzierung der Marke bei.

Wir konzentrieren uns voll auf Social Media Marketing.

Aktuelles Social Media Wissen, langjährige Praxiserfahrung und fundiertes Marketing-Know-how sind Voraussetzung dafür, dass wir Social Media Marketing perfekt in Markenstrategien integrieren und nach vielen verschiedenen Gesichtspunkten optimieren können.

Mit der richtigen Social Media Strategie zum Erfolg!

Es ist eigentlich ganz einfach: Auf den richtigen Social Media Plattformen, mit den richtigen Inhalten, die richtige Zielgruppe, zum richtigen Zeitpunkt erreichen.

Leichter gesagt als getan! Um wirklich erfolgreich zu sein, bedarf es einer klaren Social Media Strategie und einer umfassenden Schulung der Anwender im Unternehmen. 

Was können wir für Sie tun?

Social Media Beratung

Mehr erfahren >

Facebook-Werbung

Mehr erfahren >

Social Media Seminar

Mehr erfahren >

Was ist Social Media?

Social Media bezeichnet digitale Medien, die es den Nutzern ermöglichen, sich untereinander auszutauschen.

Mediale Inhalte (Bilder, Videos und Nachrichten) können einzeln oder in Gemeinschaft gestaltet werden.

Das gemeinsame Erstellen, Bearbeiten und Verteilen von Inhalten betont auch der Begriff Web 2.0.

Social Media ist deshalb so erfolgreich, weil die Nutzer einen Teil ihres Soziallebens ins Internet verlagern können.

Die Sozialen Medien unterstützen die Befriedigung von elementaren menschlichen Bedürfnissen: Soziale Beziehungen bzw.  soziale Anerkennung.

Was ist Social Media Marketing?

Social Media Marketing ist eine Form des Online-Marketings, die sich Sozialer Medien bedient, um Marketingziele zu erreichen.

Die bekanntesten Social Media Plattformen sind: Facebook, Instagram, Pinterest, YouTube, Twitter, Snap, Xing, LinkedIn etc.

Mit effizientem Social Media Marketing können Sie z. B. :

+ Neue Kunden für Ihr Unternehmen bzw. Ihre Marke gewinnen
+ Die Bekanntheit Ihrer Firma steigern
+ Ihr Image bei relevanten Zielgruppen verbessern
+ Die Kunden-Loyalität erhöhen
+ Besucher für Ihre Webseite oder ihr Ladenlokal generieren
+ Neue Mitarbeiter für sich gewinnen

Social Media Marketing | Chancen & Risiken

Chancen

Sie können – ohne Fachkenntnisse – multimediale Inhalte selbst erstellen und sofort publizieren.

Sie verbessern Ihre Rankings bei Suchmaschinen.

Sie bleiben langfristig und kostengünstig mit Ihrer Zielgruppe in Kontakt. Soziale Netzwerke sind ein permanenter Kommunikations- bzw. Interaktions-Kanal.

Sie bekommen organische bzw. virale Reichweite kostenlos.

Sie können unübertroffen zielgenau und günstig Werbung schalten.

Risiken

Kontrollverlust über die eigene Marke:
Durch – öffentlich sichtbare – negative Kommentare der Nutzer kann ein Schaden für das Image des Unternehmens entstehen.

Negativer Imagetransfer von Social Media auf das Kerngeschäft:
Unregelmäßig aktualisierte Social Media Plattformen signalisieren Unzuverlässigkeit oder gar Inkompetenz.

Eine Abmahnung kann teuer werden:
Social Media Marketing bewegt sich nicht im rechtsfreien Raum. Urheberrecht, Impressumspflichten etc. gelten auch auf Social Media Plattformen.

Fazit:

Die Chancen sind gigantisch. Die Risiken gehen gehen Null, wenn gewissenhaft geschulte Anwender die richtige Strategie optimal umsetzen.

10 Tipps für mehr Erfolg auf Facebook

1. „Oh, wir müssen dringend mal wieder was posten!“ | Entwickeln Sie Ihre individuelle Strategie statt hektisch auf Eingebungen zu hoffen.

2. Immer an die Zielgruppe denken | Der Köder muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler.

3. Facebook ist Infotainment, keine Werbung | Die Beiträge sollten zwar die Markenkernwerte bzw. die Unternehmensidentität transportieren. In erster Linie aber einen Mehrwert für die Fans bieten: Spaß, Unterhaltung, Informationen etc.

4. Reduzierung auf das Wesentliche | Beiträge sollten kurz, relevant und emotional sein, so dass sie zum Lesen bzw. zur Interaktion animieren.

5. Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte | Bilder sind verdichtete Informationen. Nutzen Sie Bilder bzw. Videos, die zu Ihrem Beitrag passen. Sie erhöhen die Wirkung!

6. Auf den richtigen Zeitpunkt kommt es an | Es ist wichtig, den richtigen Zeitpunkt für die eigenen Beiträge zu wählen. In den Facebook Insights sehen Sie relativ genau, zu welchem Zeitpunkt Ihre Fans auch wirklich online sind.

7. Qualität setzt sich durch | Fans/ Follower gewinnt man in erster Linie über gute Beiträge.

8. Nutzen Sie jeden Kontakt | Machen Sie in Ihren Werbemitteln – Webseite, Prints etc. – auf Ihre Facebook-Fanseite aufmerksam.

9. Organisation ist alles | Sie können Ihre Beiträge auch zeitversetzt posten, d. h. vorplanen. Sie können Ihre geplanten Beiträge auch einsehen und bearbeiten.

10. Bleiben Sie cool | Insbesondere bei negativen Kommentaren auf Ihrer Fanseite gilt: Wählen Sie Ihre Worte immer mit Bedacht. Bleiben Sie immer sachlich, souverän und freundlich.

Auszug aus unseren Referenzen

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?